Datenschutz­bestimmungen

Stand Januar 2015



1. Verantwortliche Stelle im Sinne des Bundes­daten­schutz­gesetzes

Verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist:
Hampel Fine Art Auctions Gmbh & Co. KG, Schellingstraße 44, 80799 München, Deutschland, vertreten durch die Geschäftsführer Holger Hampel und Vitus Graupner. Amtsgerichts München, HRA 984 05 / Ust. ID-Nr.: DE282828037. Nachfolgend Hampel Fine Art Auctions genannt.

2. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personen­bezogenen Daten

Wenn Sie unsere Webseite nur besuchen, ohne dass Sie ein Profil bei uns angelegt haben, wissen wir nicht wer Sie sind.

Wir erheben, speichern und verarbeiten Ihre Daten:

  • Durchführung und Abwicklung der Vertragsbeziehung mit Ihnen.
  • zur Ermöglichung des Zugriffs auf unsere Website und zur Erbringung der Dienste die auf unserer Website angeboten werden
  • zur Analyse, Anpassung und Verbesserung unserer Services, Inhalte.

Dies betrifft z.B.:

  • die Realisierung von der Abgabe der Gebote;
  • die Realisierung des Gebots und Merklisten;

Im Zuge Ihrer Nutzung unserer Website schicken wir Ihnen ggf. anlassbezogen E-Mails, so z.B. zur Bestätigung von Bietvorgängen, Katalogbestellung, im Rahmen der Künstlersuche (sofern Sie diesen Service auf der Website in Ihrem Benutzerkonto aktiviert haben). Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse zudem für eigene Werbezwecke der Hampel Fine Art Auctions genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich.

Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zweck der Vertragsabwicklung oder Abrechnung erforderlich ist. Beispielsweise erhalten von uns eingesetzte Transportunternehmen die notwendigen Daten zur Vertragsabwicklung. Eine anderweitige Nutzung der Informationen durch diese Dritten ist nicht gegeben und wird von uns nicht gestattet. Wir erheben insbesondere die folgenden personenbezogenen Daten im Rahmen unserer Vertragsbeziehungen (Einkauf über den Webshop / Einkauf über eine Versteigerung, Beauftragung zur Erstellung einer Schätzung, Kommissionsgeschäfte):

  • Vor- und Nachname,
  • Wohnanschrift,
  • E-Mail-Adresse, / Passwort sofern ein Benutzerkonto für die Teilnahme an einer Versteigerung durch den Kunden eingerichtet wurde
  • Telefonnummer,
  • Zahldaten / Bankverbindung,
  • Informationen über die betreffenden Waren.

3. Cookies, Web-Beacons und ähnliche Verfahren

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies oder ähnliche Verfahren.

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Die Cookies enthalten keine persönlichen Daten. Die von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser- Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies oder Session-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns oder unseren Partnerunternehmen, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

4. Web Analyse

Wir verwenden sog. Tracking- und Analyse-Technologien, um statistische Daten über die Nutzung unserer Website zu erheben und unser Angebot entsprechend zu optimieren. Dabei werden Informationen erhoben und ausgewertet, die Ihr Browser übermittelt. Die Erhebung erfolgt über Cookies, Web-Beacons oder ähnliche Verfahren (siehe oben, Ziff. 4). Es können dabei insbesondere folgende Daten erhoben werden: Adresse/URL der abgerufenen und der zuvor abgerufenen Webseite („Referrer-URL“), Browsertyp/-version (Bsp.: Internet Explorer 6.0), Browsersprache (Bsp.: Deutsch), verwendetes Betriebssystem (Bsp.: Windows XP), Auflösung des Browserfensters, Bildschirmauflösung, Farbtiefe, Java- und Javascript-Aktivierung, Zulassung von Cookies, ggf. gekürzte IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Zugriffs, Nutzerverhalten wie Klicks (z.B. auf Werbung oder Produkte/Waren), ggf. anonymisierte Bestellwerte, ersteigerte oder gekaufte Waren, Formularinhalte.

Analyse, Tracking und Targeting erfolgen in jedem Fall anonym oder pseudonym. Es werden keine Nutzungsprofile mit Ihren personenbezogenen Daten zusammengeführt.

Um unser Angebot stetig zu verbessern und zu optimieren, nutzen wir sogenannte Tracking-Technologien. Hierfür nutzen wir die Dienstleistungen von Google Analytics und Webtrekk.

Google Analytics ist eine Dienstleistung von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Google Analytics verwendet „Cookies“, also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und eine Analyse der Nutzung unseres Angebots durch Google ermöglicht. Die durch den Cookie erfassten Informationen über die Benutzung unserer Webseiten (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden in der Regel an einen Server von Google in die USA übertragen und dort gespeichert. Wir weisen darauf hin, dass auf unseren Webseiten Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Ihre IP-Adresse wird daher auf unsere Veranlassung hin von Google lediglich in gekürzter Form erfasst, was eine Anonymisierung gewährleistet und keine Rückschlüsse auf Ihre Identität zulässt. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf unseren Webseiten, wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google beachtet weiter die Datenschutzbestimmungen des „US-Safe-Harbor“-Abkommens und ist beim „Safe Harbor“-Programm des US-Handelsministeriums registriert. Google wird die genannten Informationen verwenden, um Ihre Nutzung unserer Webseiten auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung von Webseiten und Internet verbundene Dienstleistungen an uns zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Eine Übertragung dieser Daten durch Google an Dritte findet nur aufgrund gesetzlicher Vorschriften oder im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung statt. Keinesfalls wird Google ihre Daten mit anderen von Google erfassten Daten zusammenbringen.

Durch die Nutzung dieser Webseiten erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google und der zuvor beschriebenen Art und Weise der Datenverarbeitung sowie dem benannten Zweck einverstanden.
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Webseiten vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung dieser Webseiten bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem nachstehendem Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Nähere Informationen zu Google Analytics und Datenschutz finden Sie unter » http://tools.google.com

5. Social Media Plugins

Wir verwenden auf unserer Website sogenannte „Social Plugins“ der folgenden Social-Media-Anbieter:

  • „Facebook-Like“ bzw. „Facebook-Gefällt-mir“: betrieben von: Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, United States
  • „Twitter“: betrieben von: Twitter, Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, United States

Die Social Plugins sind von den Social-Media-Services entwickelte Software-Module, die wir in unsere Website eingebaut haben. Social Plugins stellen über Ihren Browser eine direkte Verbindung mit den Servern des jeweiligen Social-Media-Anbieters her. An den Social-Media-Anbieter wird dadurch die Information übermittelt, dass die das jeweilge Social-Plugin enthaltende Seite unserer Website von Ihnen aufgerufen wurde. Soweit Sie zu diesem Zeitpunkt beim jeweiligen Social-Media-Anbieter angemeldet und eingeloggt sind, kann dieser ggf. den Besuch unserer Website und Ihre weitere Interaktion mit dem Social Plugin (z.B. Klicken des „Like“-Buttons) Ihrem Benutzerprofil (z.B. Ihrem Facebook-Account) zuordnen. Sind Sie beim jeweiligen Social-Media-Anbieter nicht angemeldet oder eingeloggt, kann dieser ggf. Ihre IP-Adresse speichern.

Um Sie vor einer solchen Datenübermittlung an den jeweiligen Social-Media-Service zu bewahren, haben wir eine entsprechende technische Vorkehrung eingebaut („2-Klick-Lösung“). Diese zweistufige Lösung gibt Ihnen die Möglichkeit, der Verwendung des jeweiligen Social Plugins vor einer Datenübermittlung an den Social-Media-Anbieter zuzustimmen. Diese Zustimmung kann fallweise oder dauerhaft erfolgen. Eine dauerhafte Zustimmung kann wieder zurückgenommen werden. Wenn Sie also nicht möchten, dass ein Social-Media-Anbieter über Social Plugins auf unserer Website Daten über Sie erhebt, dürfen Sie das entsprechende Social Plugin nicht durch Klick aktivieren.

5.1. Facebook
Weitere Informationen von Facebook zum Umgang mit dem entsprechenden Plugin und dem entsprechenden Social-Media-Service erhalten Sie auf: » http://developers.facebook.com

Weitere Informationen von Facebook über die sog. Datenverwendungsrichtlinien erhalten Sie hier: » Datenverwendungsrichtlinien von Facebook

5.2. Google+
Wir verwenden Plugins des sozialen Netzwerkes Google+, welches von der Google betrieben wird. Den Link zur Datenschutzerklärung von Google finden Sie hier: » Datenschutzhinweise von Google

5.3. Twitter
Wir verwenden Plugins des sozialen Netzwerkes Twitter, welches von der Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA betrieben wird („Twitter“). Den Link zur Datenschutzerklärung von Twitter finden Sie hier: » Datenschutzhinweise von Twitter

5.4. Pinterest
Wir verwenden Plugins des sozialen Netzwerkes Pinterest, welches von der Pinterest Inc., 635 High Street, Palo Alto, CA, USA betrieben wird („Pinterest“). Den Link zur Datenschutzerklärung von Pinterest finden Sie hier: » Datenschutzhinweise von Pinterest

5.5. Instagram
Wir verwenden Plugins des sozialen Netzwerkes Instagram, welches von der Instagram, LLC Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA betrieben wird ("Instagram"). Den Link zur Datenschutzerklärung von Instagram finden Sie hier:
» Datenschutzhinweise von Instagram

6. Sichere Datenübertragung

Ihre persönlichen Daten werden bei uns im Bestellprozess über den Warenkorb sowie bei der Kontaktaufnahme über das Kontaktformular sicher durch Verschlüsselung übertragen.

7. Auskunftsrecht des Betroffenen

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Wenden Sie sich dazu bitte an » office@hampel-auctions.com

8. Weitergabe an staatliche Einrichtungen

Hampel Fine Art Auctions ist verpflichtet, personenbezogene Daten und/oder Nutzungsdaten an Ermittlungs-, Strafverfolgungs- und Aufsichtsbehörden weiterzugeben, wenn und soweit dieses erforderlich ist zur Abwehr von Gefahren für die öffentliche Sicherheit und zur Verfolgung von Straftaten nach den gesetzlichen Bestimmungen. Hierzu bedarf es nicht Ihrer Einwilligung.

9. Widerruf der Erklärung

Sie können Ihre Einwilligung in die Erhebung, Verarbeitung, und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit insgesamt oder für einzelne Maßnahmen mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Hierzu genügt eine formlose E-Mail an folgende Adresse:
» office@hampel-auctions.com

Bitte beachten Sie, dass eine Nutzung von Hampel Fine Art Auctions nicht mehr möglich ist, wenn Sie Ihre Zustimmung zu dieser Datenschutzerklärung widerrufen. Sollten Sie jedoch bereits eine Ware erworben haben, müssen Sie Ihren vertraglichen Verpflichtungen trotzdem nachkommen.

10. Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Hampel Fine Art Auctions behält sich vor, diese Datenschutzerklärung für die Zukunft zu ändern, insbesondere wenn Hampel Fine Art Auctions neue oder geänderte Dienste zur Verfügung stellt oder Gesetzesänderungen eine Änderung dieser Datenschutz­erklärung bedingen.